Presse Meinungen zum Buch "Glücksorte in Zürich"

Wo sich das Glück in der Stadt finden lässt

Interview mit Ginger Hebel vom Tagblatt der Stadt Zürich

 

Coco Petit ist stadtverliebt und überzeugt: «Zürich macht glücklich». Vor zwei Jahren hat die Stadtführerin Zürich Tour gegründet. Auf dem Programm stehen Entdeckungstouren durch die tollsten Viertel der Stadt und zu ihren eigenen Glücksorten. Passend zur Tour ist jetzt auch ihr erstes Buch erschienen.

Sie stellt nicht nur Naturparadiese vor, sondern auch kleine Läden für Truffes, Käse und Wein, wie den Weinladen am Idaplatz. Doch wie lässt sich in Geschäften das Glück finden? «Genuss beschert Glücksmomente», ist Coco Petit überzeugt.

 

Zum Artikel im Tagblatt der Stadt Zürich                                                                           


Wo macht Zürich glücklich?

Interview mit Nadine Markwalder Radio SRF 1 auf der Waid

 

Gerade rechtzeitig fürs Weihnachtsgeschäft hat ein deutscher Verlag ein Buch zu Glücksorten in Zürich herausgegeben. Ein neuer Reiseführer, in dem eine Zürcherin erzählt, wo sie gerne hingeht, was ihr in Zürich gefällt. 80 Orte hat sie gesammelt – nicht die grossen Geheimtipps, aber passend zur Pandemie, die uns nicht in die Ferne schweifen lässt.

 

Zum Interview


"Sunntig mit Zucker"

Jede Woche trifft Sharon Zucker Menschen, die Zürich in irgendeiner Weise bereichern.

Mit Coco Petit erlebt man die spannendsten Stadtführungen in Zürich. Von der Foodtour über die Liebesgeschichtentour bis zur Superwomantour, man lernt Zürich auf eine ganz neue Art und Weise kennen.

Jetzt hat Coco ein Buch geschrieben: «Glücksorte in Zürich» heisst es. Im Interview mit Sharon Zucker erzählt Coco, welcher Ort in Zürich sofort glücklich macht, wo die Liebe und das Glück durch den Magen gehen und was Radio 24 mit einem Gasherd zu tun hat.                       Zum Interview 

 

 


GLÜCK IST EIN QUADRATZENTIMETER BLAU

Wie kann man in diesen Tagen glücklich sein? «Die Essenz des Glücks finden wir in uns selber» – und an mindestens 80 Orten in Zürich. Ein Gespräch mit Coco Petit, Kennerin unserer Stadt und Autorin des Buchs «Glücksorte in Zürich».

So gross die Vorfreude auf die alljährlich gemeinsame Wanderung auch gewesen war, glich nun jeder Schritt einem – wenn auch kleinen – Schlag ins Wasser. Über den Berggipfeln drängten sich dunkelgraue Wolken, es hat «gschiffed wie verruckt», erinnert sich Coco Petit.  Sie und ihre Mama stapften unbeirrt Richtung Rütli, als schliesslich, gegen Mittag, der Regen etwas nachliess. «Luuueeeg, da obe isch es blau!», entfuhr es...


Buchtipp: Wo kann man in Zürich das Glück finden?

Und wo in Höngg? Die Hönggerin Coco Petit hat sich auf die Suche begeben und verrät ihre Favoriten im Buch «Glücksorte in Zürich».

Im deutschen Droste-Verlag erschienen, gibt es die Reihe «Glücksorte» mittlerweile für fast 100 Orte oder Regionen – mehrheitlich in Deutschland – für die Schweiz für Bern, Basel und nun auch für Zürich. Regionale Themen liegen im Trend, ebenso der etwas andere Blick auf eine Sache oder einen Ort. , so dass es auch an besonderen Stadtführern für Zürich nicht mangelt. Warum es sich trotzdem lohnt, sich mit dem Buch auf die Suche nach dem Glück zu begeben: 

Als die passionierte Stadtführerin Coco Petit vom Verlag...